Home

Veröffentlichungen von
Egon Haake & Roland Henne

Von den Herren Egon Haake und Roland Henne gibt es mehrere Ausarbeitungen über verschiedene Themen des Landkreises Kassel und auch darüber hinaus die veröffentlicht wurden.

Hier auf der Webseite werden mit Genehmigung von beiden Herren einige Artikel veröffentlicht und zum Download als PDF-Datei angeboten.

Egon Haake
Roland Henne

Kurzbiografie:

Geboren:
1947 in Helmarshausen.
Beruf:
Physiotherapeut (seit 2007 Rentner)
Hobbys:
Heimatgeschichte, Archäologie, Malen, Fotografieren, Tischtennis, Radfahren.
Wohnort:
Gottsbüren seit 1972

Kurzbiografie:

Geboren:
1938 in Gieselwerder
Beruf:
Bürgermeister der Gemeinde Oberweser 1971-2001.
Hobbys:
Heimatgeschichte vor allem im Gericht Gieselwerder - Vorträge, Ausstellungen, Exkursionen - - Erforschung von Wüstungen, Waldglashütten - Publikationen.
Wohnort
34399 Wesertal-Gieselwerder

Veröffentlichungen hier auf der Webseite: Veröffentlichungen hier auf der Webseite:

Das Dorf Gottsbüren - Gerichtsort im Amt Sababurg

  • Amtszugehörigkeit
  • Die Galgen zu Gottsbüren
  • Pranger in Gottsbüren, der einzige im Amt Sababurg
  • Der Steinerne Tisch im Reinhardswald
  • Kregelsberg / Gribbelsberg

2,2 MB

Die Reinhardswald-Grenze

  • Überlegungen zum Grenzverlauf
  • Grenze in den Jahren 1019 und 1020, Neue Erkenntniss zur Lage der Grenzorte
  • Grenze im Jahr 1455 - mit Bennhäuser Holz und Sieburg
  • Grenze im Jahr 1570

3,8 MB

Die St. Anna-Quelle im Reinhardswald
Ein geheimnisvoller und geschichtsträchtiger Ort

  • Die Wüstung Hombüren
  • Die St. Anna-Kapelle
  • Das Deiseler Rinderhaus

 

3,3 MB

Mittelalterliche Besiedlung im Wesertal von Kloster Lippoldsberg bis Kloster Bursfelde

  • Neue Erkenntnisse zur Lage der Wüstungen
  • Nahbereich des Klosters Lippoldsberg
  • Bei Gieselwerder links der Weser
  • Von Oedelsheim bis Bursfelde
  • Furt Heynbeke und der Ort Redersich - wo?
  • Das Dorf Heimbeck
  • Howardessen und Werden

2,4 MB

 

Gottsbürener Blätter Sonderheft 5
Die alte Sababurger Wasserleitung von Roland Henne und Egon Haake

  • Die Sababurg im Reinhardswald
  • Die Wasserversorgung der Burg  
  • Gab es eine Wasserkunst? 
  • Quellwasser aufs Schloss - Landgraf Wilhelms Wasserleitung
  • Archivalische Überlieferung und Literatur
  • Leitungsverlauf im Gelände
  • Überlegungen zu Materialien, Bauwerken, Bau- und Unterhaltungsarbeiten
  • Die jüngere Leitung und die Brunnenmeister
  • Erschließung weiterer Quellen und geplante Leitungserneuerung
  • Wechsel im Amt des Brunnenmeisters - Zustand der Leitung
  • Überfällige Entscheidung: Einbau gusseiserner Rohre
  • Aufbegehren der dienstpflichtigen Gemeinden
  • Verfehlung des Brunnenmeisters
  • Neuere Entwicklung und Schlussbemerkungen
  • Anmerkungen

9,5 MB